Mucki-Konzert

Mitmach-Konzert für Familien mit Kindern zwischen 3 und 5 Jahre

Hier ist Mitmachen Programm! Die Zuhörer, vor allem natürlich die Drei- bis Fünfjährigen, können tanzen, klatschen, klopfen, hüpfen, stampfen … – je nachdem, wozu die Musik einlädt. Natürlich soll auch zugehört werden. Denn Ohren und Herzen können genauso „trainiert“ werden wie „Muckis“, die Muskeln. Beim Mucki-Konzert gibt es neben Kinderliedern tolle Kammermusik gespielt von Mitgliedern des Philharmonischen Orchesters. Moderation und Konzeption liegen in den Händen von Stefanie Platzer.

Freitag, 18.5.2018
Mit Kinderliedern und Tänzen aus verschiedenen Ländern und Epochen.
Es spielen: Betina Müller (Mandoline), Nikola Götzinger (Violoncello), Annegret Bohrig (Kontrabass)
und Markus Götzinger (Oboe)

Präsentiert von

Unterstützt durch

Meinungen

Liebe Frau Zulk, ich hatte es mir schon lange vorgenommen und will's jetzt endlich tun: Ihrer Bewertung muss widersprochen werden! Sowohl, was den König Kasper betrifft, vor allem aber auch …