Nächste Vorstellungen

Kreuzkirche Cottbus
14.04.2017, Freitag, 18:00 UhrKarten online kaufen

Karfreitagskonzert: Carl Philipp Emanuel Bach - Matthäus-Passion

25 Jahre Bach Consort

Der Kammerchor der Singakademie Cottbus, das Bach Consort Cottbus, dessen 25jähriges Bestehen zu feiern ist, und Solisten des Opernensembles interpretieren die „Matthäus-Passion“ des Bach-Sohns Carl Philipp Emanuel. Als Nachfolger Telemanns in Hamburg Schuf Carl Philipp über 20 Passionen, darunter die „Matthäus-Passion“. Das doppelgesichtige Werk ist auch eine Hommage an den Vater und verbindet meisterhaft Barock und Empfindsamkeit.

CARL PHILIPP EMANUEL BACH
Matthäus-Passion

Liudmila Lokaichuk – Sopran I
Meike Funken – Sopran II
Marlene Lichtenberg – Mezzosopran
Dirk Kleinke – Tenor
Christian Henneberg – Bariton
Ingo Witzke – Bass
Kammerchor der Singakademie Cottbus e.V.
Bach Consort Cottbus
Dirigent: Christian Möbius

Freitag, 14. April 2017
■ Der Einlass für Besucher mit Karten, die im Vorverkauf erworben wurden, erfolgt ab 17.00 Uhr.
■ Die Abendkasse öffnet um 17.30 Uhr und verkauft Rest- und Stehplätze.

Unterstützt durch

Meinungen

Vielen Dank an das Staatstheater Cottbus für eine - wieder einmal - gelungene Operninszenierung! Die Reise aus Berlin lohnt sich immer!! Dieses Werk ist im Grunde genommen brandaktuell und so …