Classic & Clubbing. Poetry Slam – Mitternachtskonzert – Tanz

Einlass ab 21 Uhr
Musik von Herrn Gärtner
Gastronomie von Scandale – Le Locale Fatale & Sebastian's

Vorprogramm ab 21.30 Uhr
DEGENERATIONSKONFLIKT Poetry Slam mit Paul Weigl Berlin
Paul Weigl gilt in der Poetry Slam-Szene als der Performancekünstler schlechthin. Mit dem Einsatz aller Stimmbänder, gestenreicher Mimik und schier unglaublichen Verrenkungen lebt er seine Texte körperlich voll aus. Ist zudem auf der Bühne ein literarischer „Orkan“. Er schont nichts und niemanden. Vegetarier, Peter Jackson, die Deutschen, die Poetry Slam-Szene – alle bekommen sie ihr Fett weg. Besonders der Weigl selbst!

Mitternachtskonzert 24 Uhr
ROMEO UND JULIA & FILMMUSIK
„Denn nie verdarben Liebende noch so | Wie diese: Julia und ihr Romeo…“
Die Geschichte des Engländers Shakespeare und die Musik des Russen Prokofjews sind eine starke Droge, der keiner widerstehen kann. Kommt dann noch mit sinfonischer Wucht Hollywoods Filmmusik oben drauf, geht ein jeder in die Knie: vor Shakespeare, Prokofjew, dem Philharmonischen Orchesters aus Cottbus und seinem Dirigenten Evan Christ.

Tanz 1 Uhr
Herr Gärtner legt auf. Scandale schenkt ein.

Ende 4 Uhr

Tickets 
12 € im Vorverkauf | 15 € Abendkasse | 6 € BTU-Studenten | 10 € BTU-Mitarbeiter

Samstag, 8.4.2017, ab 21.00 Uhr im Audimax auf dem Zentralcampus der BTU Cottbus-Senftenberg
Sie erreichen den Audimax auf dem Cottbuser Zentralcampus über Bahnhofstraße, Karl-Marx-Straße und Universitätsstraße.

Veranstaltung in Kooperation mit 

Präsentiert von
 

Unterstützt durch

Meinungen

Mit meiner Freundin besuchte ich über das Osterwochenende gleich mehrere Wagner- und Strauss-Opern: Gründonnerstag begann mit der „Salome“ in Stuttgart, Karfreitag der „Parsifal“ an der Staatsoper Berlin (Barenboim und Rene …